Das Oswald

Oswald-von-Nell-Breuning-Berufskolleg in Coesfeld

Mathemathik A-lympiade 2009

macht mathe internationale Mathematikwettbewerbe

Dieser Aufforderung folgten am 20.11.2009 die Schüler der GYM1/2-07 und GYM1/2-08 und nahmen an der Vorrunde für die 21-te Mathematik A-lympiade bzw. dem Wiskunde B-Tag 2009 teil. Diese internationalen Mathematik-Wett­bewerbe werden vom Ministerium für Schule und Weiterbildung in Zusammenarbeit mit dem Freudenthal-Institut in Utrecht ausgerichtet.

Ein Teil der Schülerinnen und Schüler erstellte Spielpläne für Vereinsmeister­schaften. Sie definierten Kriterien, die faire Wettkämpfe gewährleisten und nutzten ihre Ergebnisse, um gegebene Spielpläne zu optimieren.  Ein anderer Teil der Schüler untersuchte eingehend ein vorgegebenes Computer­spiel: einer bestimmten Vorgehensweise folgend sollte möglichst schnell die Entfernung zwischen zwei Punkten überwunden werden. Im Anschluss setzten sie ihre gewonnenen Erkennt­nisse in die Tat um und absolvierten drei virtuelle Rennstrecken: eine Rennbahn mit konstanter Breite, ein Rennen um einen ovalen See und ein unendlicher Slalom. Der Schnellste wird noch ermittelt - wir haben auf jeden Fall Gas gegeben  …