Das Oswald

Oswald-von-Nell-Breuning-Berufskolleg in Coesfeld

Sie sind hier: Partner  Betriebliche Partner  Alte Weberei

Alte Weberei

Begegnung der Generationen

Das Seniorenstift Alte Weberei ist eine privat geführte moderne Seniorenpflegeeinrichtung für insgesamt 90 pflegebedürftige Personen. Das Haus wurde unter großer Anteilnahme der Bevölkerung im Sommer 2006 eröffnet.

Die Einrichtung an der Grimpingstraße hält für jeden Bewohner ein Einzelzimmer bereit, das nach dem individuellen Geschmack des Bewohners eingerichtet werden kann. Zu jedem Zimmer gehört ein Bad mit einer bodentiefen Dusche.

Neben einer ordentlichen Grund- und Behandlungspflege legt die Einrichtung großen Wert auf eine Vielzahl tagesstrukturierender Angebote. Dieses Angebot ist insbesondere für die dementiell erkrankten Bewohner von existentieller Bedeutung.

Wichtig ist der Einrichtung die Einbindung in das sie umgebende Gemeinwesen. In diesem Zusammenhang ist auch die seit einigen Jahren bestehende Zusammenarbeit mit dem Oswald-von-Nell-Breuning-Berufskolleg zu sehen.

Schülerinnen und Schülern des Berufsgrundschuljahres und der Berufsfachschule Sozial- und Gesundheitswesen  wird Gelegenheit geboten, das Berufsfeld der stationären Altenpflege kennen zulernen. Im Jahre 2008 wurde zwischen dem Seniorenstift Alte Weberei und dem Oswald-von-Nell-Breuning-Berufskolleg eine formelle Kooperationsvereinbarung geschlossen. Seit dieser Zeit wird in jährlich stattfindenden Evaluationsgesprächen die Zusammenarbeit einer kritisch-konstruktiven Bewertung unterzogen.

Als sehr hilfreich erwiesen hat sich für das Seniorenstift Alte Weberei in der Aufbauphase eine Imagestudie, die durch Schülerinnen und Schüler des Berufskollegs unter Anleitung von Fachlehrern erarbeitet und durchgeführt worden ist. Mit Hilfe dieser Studie konnte die Werbung und Öffentlichkeitsarbeit verbessert und zielgenauer ausgerichtet werden.

Seit Januar 2013 wurde die Kooperation auch auf das Seniorenstift Baumberge in Billerbeck ausgedehnt. Das Seniorenstift Baumberge ist mit  59 Plätzen gegenüber der Alten Weberei deutlich kleiner(90 Plätze).

Gesichter

Dr. Alfred Knierim, Geschäftsführer der Alten Weberei (Coesfeld) und des Seniorenstifts Baumberge (Billerbeck)
Das Organisationsteam: oben Martin Rolfes, Sascha Döge, Geschäftsführer Dr. Alfred Knierim, unten Lena Redder, Schulleiterin Monika Stoll-Röhl und Thorsten Machinek