Das Oswald

Oswald-von-Nell-Breuning-Berufskolleg in Coesfeld

Comenius-Fahrt Slowakei 2014

Gastronomie in Námestovo im März 2014

Schülertreffen bei Sonnenschein in der Slowakei

Vom 10. bis 14. März 2014 besuchten 8 Schülerinnen und Schüler der Gastronomie-Abteilung des Oswald-von-Nell-Breuning Berufskollegs Coesfeld mit ihren Lehrerinnen Birgit Kauschitz und Silvia Spiller im Rahmen eines multilateralen Comenius-Projektes der EU ihre Partnerschule in der Stadt Námestovo im Norden der Slowakei.

Es war das erste von vier internationalen und mit EU-Mitteln geförderten Schülertreffen , dessen thematische Schwerpunkte in den Bereichen Gastronomie, Tourismus und Wirtschaft liegen (GasTourCom – Gastonomy, Tourism,Commerce). In verschiedensten Projekten sollen die Schüler den Schritt von „regionalen Besonderheiten zur europäischen Kooperation“ vollziehen und so den Europa-Gedanken verinnerlichen.   Die Arbeitssprache der teilnehmenden Projektpartner aus Frankreich, England, der Slowakei und Deutschland ist dabei Englisch.

Die deutsche Reisegruppe erlebte eindrucksvolle Tage in der Begegnung mit anderen Menschen unterschiedlicher Nationalitäten , im Besonderen beim Entdecken der slowakischen Kultur und Gastfreundschaft. Das vielfältige Programm der slowakischen Partnerschule bot Gelegenheit zum gegenseitigen Kennenlernen mit Hilfe von Präsentationen der einzelnen Schulen, Besichtigungen kultureller Besonderheiten, gemeinsamen Freizeitaktivitäten sowie einer internationalen „Messe“  der kulinarischen und regionalen Spezialitäten mit Verkostungen. In verschiedenen  Arbeitsgruppen konnten die Schülerinnen und Schüler sowie deren Begleiter viel über die jeweiligen Regionen ihre Partnerländer kennenlernen.

Die deutschen Teilnehmer des Comenius-Projektes freuen sich schon jetzt  auf den Gegenbesuch der Partnerdelegationen , der für Ende September in Coesfeld geplant ist.