Das Oswald

Oswald-von-Nell-Breuning-Berufskolleg in Coesfeld

Bürokaufleute

Wichtiger Hinweis:

Mit der Einführung des neuen Berufes Kaufmann /- frau für Büromanagement im Sommer 2014 läuft der bisherige Ausbildungsberuf „Bürokaufmann/-frau“ im Jahr 2016 aus. Im Schuljahr 2015/ 2016 wird die letzte Oberstufenklasse das Oswald-von-Nell-Breuning-Berufskolleg in Coesfeld besuchen. Wir freuen uns darauf, die erfolgreiche Zusammenarbeit mit unseren langjährigen dualen Partnern mit dem neuen Ausbildungsberuf fortsetzen zu können.

Was bietet der Beruf?

Im Büro der Sachbearbeiterinnen
Bürokaufleute: Experten in Kommunikation

Bürokaufleute bearbeiten, ähnlich wie Industriekaufleute, kaufmännische und verwaltungstechnische Aufgaben.

Der schulische Teil der Ausbildung erfolgt in den Fächern:  

  • Betriebswirtschaftslehre,
  • betriebliches Rechnungswesen,
  • Bürowirtschaft,
  • Wirtschaftsinformatik/Organisationslehre,
  • Textverarbeitung,
  • Deutsch,
  • Politik,
  • Sport und
  • Religion.

Bürokaufleute sind Fachleute für innerbetriebliche Organisation und Verwaltung. Ihre wesentlichen Aufgaben sind:

  • Auftrags- und Rechnungsbearbeitung
  • Überwachung der Lagerbestände
  • Abwickeln der Lohn- und Gehaltsabrechnung
  • Durchführung der Kosten- und Leistungsrechnung
  • Planen der Büroorganisation
  • Abwicklung des Schriftverkehrs
  • Terminplanung und -überwachung
  • Anwendung der Bürokommunikationstechnik und EDV
  • Statistische Aufbereitung von Informationen

Der Beruf ist branchenübergreifend, d. h. Ausbildung und Tätigkeit sind imHandwerk, in der Industrie, im Groß- und Einzelhandel, in den freien Berufen, bei Steuerberatern, in Maklerbüros und in Reisebüros möglich. Die fundierte bürowirtschaftliche Ausbildung eröffnet auch Möglichkeiten der Sekretariatsarbeit.
 

Prüfungen

Zwischenprüfung IHK/HWK

Bürokauffrau/-mann nach 1,5 Jahren
schriftl. Prüfungsgebiete: 
  • Rechnungswesen
  • Wirtschafts- und Sozialkunde
  • Bürowirtschaft  
Abschlussprüfung IHK/HWK  Bürokauffrau/-mann nach 3 Jahren 
  1. schriftl. Prüfungsgebiete:

    1. Bürowirtschaft
    2. Rechnungswesen
    3. Wirtschafts- und Sozialkunde  

  2. Informationsverarbeitung (PC-Prüfung)  

    1. Textverarbeitung
    2. Tabellenkalkulation

       
  3. Praktische Prüfung (mdl. Prüfung)

Abschlüsse

schulisch: Berufschulabschluss
beruflich: Bürokauffrau/-mann (§ 25 BBiG)

(die Erlangung eines höheren Schulabschlusses ist unter bestimmten Voraussetzungen möglich)

Aufstieg, Weiterbildung

  • Fachoberschule für Wirtschaft und Verwaltung Klasse 12
  • Fachschule für Wirtschaft - Fachrichtung Betriebswirtschaft

(zuletzt geändert  im November 2015 von Herrn Lopez)

Organisationen und Links

IHK Nord Westfalen
Sentmaringer Weg 61
48151 Münster

Handwerkskammer Münster
Bismarckallee 1
48151 Münster

Kreishandwerkerschaft Coesfeld
Borkener Str. 1
48653 Coesfeld
 
 
Ihr Ansprechpartner in der Schule:
Herr Lopez
 

Anmeldung

Zu allen Bildungsgängen am "Oswald" können Sie sich bequem online anmelden, klicken Sie dazu auf das Bild unten oder auf diesen Link zu schueleranmeldung.de.

Anmeldeunterlagen:

  • ausgedrucktes Anmeldeformular (aus schüler online)
  • tabellarischer Lebenslauf mit Lichtbild
  • letztes Zeugnis als bestätigte Kopie

... versenden oder im Sekretariat abgeben.