Das Oswald

Oswald-von-Nell-Breuning-Berufskolleg in Coesfeld

Sie sind hier: News/Termine  News / Aktuell

NewsDetail

< Eiche, Buche, Esche, Ahorn …
19.03.2017 15:15 Alter: 39 days
Von: REU

"Gehen Sie wählen ! "

Am 13. März 2017 erwarteten die VW-15 und die HBF-16 hoher Besuch aus Düsseldorf. Der Landtagsvizepräsident Eckhard Uhlenberg informierte beide Klassen über die Landespolitik und appellierte an die Anwesenden, wählen zu gehen.


Dabei unterstrich er die Bedeutung der Landespolitik für die Bürgerinnen und Bürger aus Nordrhein-Westfalen und auch die föderale Struktur Deutschlands stand im Fokus. Herr Uhlenberg betonte, dass sich insbesondere für den ländlichen Raum sich viele Möglichkeiten in einem föderalen System bieten, da die Landespolitik regional ausgleichen kann und damit näher an alle Bürger rückt.

Ein weiteres Themenfeld waren die Herausforderungen, denen sich die Politik in NRW in den nächsten Jahren stellen muss. Auch wenn Herr Uhlenberg nicht im Internet, sondern lieber im Laden um die Ecke einkauft, ist es für Nordrhein-Westfalen lebenswichtig, flächendeckend ein schnelles Internet anbieten zu können. Für viele Firmen ist der unproblematische Zugang zum Internet lebenswichtig und wenn im ländlichen Raum an vielen Stellen ein schnelles Internet fehlt, wie es derzeit noch der Fall ist, droht die Abwanderung vieler Firmen.

Die Schüler interessierten sich aber auch für den Privatmann Uhlenberg. Was hat ihn bewegt, Politiker zu werden? Macht ihnen ihr Beruf eigentlich Spaß? Herr Uhlenberg berichtete, dass er in seiner Jugend, in der zur Verwunderung mancher Schüler das Fernsehen noch fehlte, mit seinem Vater jeden Abend die politische Radiosendung „Echo des Tages“ hörte. Dadurch setzte er sich schon als Kind mit politiischen Themen auseinander und sein Interesse war geweckt. Auch wenn die Politik vieles von ihm abverlangte, so war hat er nie bereut, Politiker geworden zu sein.

Die Anwesenden konnten in kurzweiligen 90 Minuten noch einiges mehr über Herrn Uhlenberg und insbesondere über die Landespolitik erfahren und sich davon ein Bild machen, was ein Parlamentsvizepräsident so alles machen muss.

Der Besuch von Herrn Uhlenberg endete mit einem Appell: „Gehen Sie wählen.“ Das Land NRW fasst viele Beschlüsse, die für die Bürgerinnen und Bürger von Bedeutung sind. Insbesondere die Schulpolitik ist Landespolitik, sodass wir alle vom Ergebnis der nächsten Landtagswahl betroffen sind. Wer die Politik nicht dem Zufall überlassen möchte, der sollte sein Wahlrecht nutzen.


Weitere News:

06.04.2017

Comida saludable ...

... stand u.a. auf dem Kochplan des Spanisch-Grundkurses der GY1-14. Dabei waren die angehenden Abiturientinnen und Abiturienten so gut gekleidet wie selten.[mehr]

Kategorie: europa

06.04.2017

Sich präsentieren ist erlernbar

Unsere Gy1-15 besuchte ein Assessment Center in der Sparkasse Westmünsterland.[mehr]


04.04.2017

Sensation in Dortmund

Fabian Krumnow gewinnt den heiß begehrten Achenbach-Preis, den renommierten Landespreis für Nachwuchsköche. Ab in die nächste Runde![mehr]


01.04.2017

Endlich: Stundenplan nach Maß für alle!

Nach monatelangen Tests geht als Deutschland-Premiere myStundenplan@das-oswald.de ab sofort online: mit dem "individuellen Stundenplan am Oswald" erfüllt sich ein lange gehegter Wunsch von Schülern und Lehrern.[mehr]


30.03.2017

Hoch hinaus

Vier Oswald – Schüler der Gastronomie wollen auch in Dortmund die Landesmeisterschaften gewinnen.[mehr]


19.03.2017

Hola Barcelona

25 Schülerinnen und Schüler der Unterstufe der Kaufmännischen Assistenten für Fremdsprachen am OSWALD waren in Barcelona - Land, Leute und vor allem Sprache!!![mehr]


18.03.2017

Eiche, Buche, Esche, Ahorn …

... und verschiedene andere Dekore als Echtholz Paneele, Laminat oder in Vinyl konnten die Schülerinnen und Schüler des Beruflichen Gymnasiums bei einem Besuch der Parador GmbH & Co.KG näher kennen lernen. [mehr]


News 1 bis 7 von 333
<< Erste < zurück 1-7 8-14 15-21 22-28 29-35 36-42 43-49 vor > Letzte >>