Das Oswald

Oswald-von-Nell-Breuning-Berufskolleg in Coesfeld

Sie sind hier: News/Termine  News / Aktuell

NewsDetail

< Sich präsentieren ist erlernbar
06.04.2017 21:00 Alter: 317 days
Kategorie: europa
Von: NEH

Comida saludable ...

... stand u.a. auf dem Kochplan des Spanisch-Grundkurses der GY1-14. Dabei waren die angehenden Abiturientinnen und Abiturienten so gut gekleidet wie selten.


Comida saludable stand nicht nur, aber auch auf dem Kochplan des Spanisch-Grundkurses der GY1-14. Dabei waren die angehenden Abiturientinnen und Abiturienten so gut gekleidet wie selten. Akutelles Thema der Mottowoche: Business also „negocios“.

In feinem Zwirn und schickem Kostüm ging es ran an den Herd, besser gesagt „¡a cocinar!“

Da sich die „estudiantes“ ja auch im Sprachunterricht nicht nur mit dem EU-Land Spanien, sondern auch mit Themen aus ganz „Latinoamérica“ auseinandersetzen, war auch die Auswahl der Speisen nicht auf unseren Kontinent beschränkt: „pollo al ajillo en salsa de tomate“, „tortilla española“ „patatas bravas“, „pan tostada con salsa de ajo, queso de cabra y tomate seco“, „paella vegetal“, „quesadillas“ y „salsa de alioli“ wurden abgerundet durch wunderbar locker ausgebackene „churros“.

Auch wenn vielleicht nicht alles haargenau so aussah wie in der Rezeptvorlage bebildert, so war das Meiste doch sehr schmackhaft und „muy rápidamente“ vertilgt.

Keine Vorurteile: gendermäßig gab es weder beim Kochen, noch beim Essen und auch nicht beim anschließendem Reinemachen Grund zur Klage: auch „chicos“ können Küche!

Dass die Schülerinnen und Schüler im Spanischunterricht viel gelernt haben, zeigten sie nicht nur am Herd, sondern auch durch erfolgreiche Prüfungen im Rahmen des KMK-Fremdsprachenzertifikats. Diese landesweit einheitliche Sprachprüfung attestiert ihnen berufliche Sprachkompetenz im Bereich Wirtschaft und Verwaltung: Business, „perdón, negocios

So gesehen passte das Outfit dann wieder. Insgesamt kann also von einem gelungenen und heiteren Abschluss des dreijährigen Spanischunterrichts gesprochen werden.

Horst Nee, Spanisch-Lehrer GY1-14


Weitere News:

02.02.2018

Die HöHa bei VW

Die Oberstufen unserer Höheren Handelsschule waren zu Besuch in Wolfsburg.[mehr]


02.02.2018

Nach sieben Semestern am Ziel

In festlichem Rahmen wurden die Absolventen der Fachschule für Wirtschaft verabschiedet.[mehr]


31.01.2018

Berufe in Deutschland

Die Internationale Förderklasse (IF-17) besucht das Berufsinformationszentrum.[mehr]

Kategorie: IndividuelleFoerderung

26.01.2018

Experten in Berufsorientierung

Welcher Beruf passt zu mir? Wie bewerbe ich mich erfolgreich? Was für Karriere-chancen bieten sich mir? Das Oswald liefert Antworten: das Projekt "Bewerbertraining". [mehr]


19.12.2017

Zu Gast în der Akademie Franz Hitze Haus / Münster

Welche gesellschaftliche Verantwortung tragen heute die Handelnden in Wirtschaft und Verwaltung? Workshopthema unserer Fachschule für Wirtschaft im Dezember.[mehr]


11.12.2017

Get to know the English friendliness

35 Schülerinnen und Schüler vom OSWALD waren eine Woche in Great Britain. Der Sprache und des Landes wegen.[mehr]


07.12.2017

Nikolaus in the house

Alle passen auf, und plötzlich klopft's: Unvermittelt sucht der SV-Nikolaus mit seinem fleißigen Team heute Schülerinnen und Schüler auf und überreicht leckere Schoko-Nikoläuse. Da macht der Unterricht doppelt Spaß!


News 1 bis 7 von 373
<< Erste < zurück 1-7 8-14 15-21 22-28 29-35 36-42 43-49 vor > Letzte >>