Kontakt

Beratungsabend am Oswald zu allen Vollzeitschulabschlüssen am 03.02.2020, 17.00 - 19:00 Uhr

Beratungsabend am Oswald zu allen Vollzeitschulabschlüssen

Neue Möglichkeit: Abitur mit Schwerpunkt Gesundheit

 

Wichtige Informationen zu allen Vollzeitbildungsgängen bietet das Kollegium des Oswald-von-Nell-Breuning-Berufskolleg interessierten Schülerinnen und Schülern sowie deren Eltern am Montag, dem 03.02.2020.

 

Ganz besonders interessant werden die Informationen zu der neuen Möglichkeit das volle Abitur mit dem Schwerpunkt Gesund am Oswald zu erwerben. Dieser neue Zweig des Beruflichen Gymnasiums - Gesundheit startet zum neuen Schuljahr 2020/2021. Zusätzlich zu dem Abitur erwerben die Lernenden bereits während ihrer Schulzeit berufliches Fachwissen und sammeln erste berufliche Erfahrungen. Durch ihren gewählten Schwerpunkt Gesundheit und den damit verbundenen Leistungskursen Gesundheit sowie Biologie bereiten sie sich in besonderer Weise auf ein Studium oder eine Berufsausbildung im medizinischen, pharmakologischen, gesundheitsökonomischen oder psychologischen Bereich vor.

 

Auch sind Fragen zu allen bewährten Vollzeitbildungsgängen, der Ausbildungsvorbereitung: Ernährungs- und Versorgungsmanagement, der Berufsfachschule 1 und 2: Fachbereiche Wirtschaft und Verwaltung oder Gesundheit, der zweijährigen Berufsfachschule Wirtschaft und Verwaltung („Höhere Handelsschule“), dem Beruflichen Gymnasium: Wirtschaft und Verwaltung, den Kaufmännischen Assistenten für Fremdsprachen willkommen.

 

Gemeinsam mit den pädagogischen Beratern des Kollegs können auch individuelle Fähigkeiten, Neigungen und Ziele erörtern werden, um für die im Februar anstehende Wahl des weiteren Lebens- und Berufsweges bestmöglich vorbereitet zu sein.

Das Beratungsteam empfängt Sie gerne in der Zeit von 17:00 bis 19:00 Uhr im Schulgebäude an der Bahnhofstraße 33.

 

Weitere Informationen im Sekretariat unter 02541 9423-0 oder unter

www.das-oswald.de